Grundlagen ProduktmanagementBasics Product Management

Grundlagen, Methoden und Werkzeuge für den Erfolg Ihrer Produkte

2-tägiges Praxis-Seminar mit Umsetzungstipps und praktischen Übungen

Ihre Trainingsschwerpunkte in 2 Tagen

  • Aufgaben, Verantwortungsbereiche und Kompetenzen des Produktmanagers
  • Methoden zur Marktabschätzung und Zielgruppenbestimmung
  • Notwendige Techniken zur Analyse und Darstellung von Marktinformationen
  • Durch eine optimale Positionierung den Markterfolg nachhaltig steigern
  • Steigerung des Absatz- und Gewinnpotenzials durch Optimierung des Produkt-Marketing-Mix
  • Neue Produkte erfolgreich im Markt einführen
  • Durch Produktmanagement den Unternehmenserfolg steigern

In diesen Aufgabenbereichen profitieren Sie von diesem Praxis-Seminar

  • Marketing- und VertriebsleiterInnen
  • LeiterInnen Produktmanagement
  • Senior- und JuniorproduktmanagerInnen
  • MittarbeiterInnen aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und F&E
  • NeueinsteigerInnen im Produktmanagement

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten

  • Sie erhalten einen praxisnahen Überblick über aktuelle Trands in Marketing und Vertrieb
  • Sie erkennen die Chancen des Produktmanagements in Ihrem Wettbewerbsumfeld
  • Sie erkennen, wie Sie sich vom „Mädchen für alles“ zu einem aktiven und erfolgreichen Produktmanager entwickeln können
  • Sie erfahren die wichtigsten Voraussetzungen für ein funktionierendes Produktmanagement
  • Sie erhalten das notwendige Basiswissen, das Sie im Produktmanagement brauchen
  • Sie erhalten einen Überblick über die Beschaffung von Marktinformationen und üben den Umgang mit modernen Analyse- und Darstellungsmethoden
  • Sie nutzen Marketingpläne zur zielorientierten Umsetzung aller Marktaktivitäten

Die Praxis-Themen der 2 Tage

Das Produktmanagement als Erfolgstreiber in einer modernen Organisation

  • Die Schlüsselrolle des Produktmanagements im Unternehmen
  • Was Produktmanager leisten müssen
  • Produktmanagement als Schnittstellenmanagement aller Unternehmensbereiche
  • Organisatorische Gestaltung und Eingliederung des Produktmanagements

Notwendige Voraussetzungen für erfolgreiches Produktmanagement

  • Herausforderungen an den Produktmanager der Zukunft
  • Die Hauptaufgaben des Produktmanagers
  • Die persönlichen Eigenschaften des Produktmanagers (*)
  • Die „Tagesgeschäft"-falle und wie Sie ihr entkommen können
  • Wie Sie ein erfolgreicher und anerkannter Produktmanager werden

(*) Typenanalyse

Methoden und Arbeitstechniken für Produktmanager

  • Moderieren von Workshops und Arbeitsgruppen
  • Einsatz von Kreativitätstechniken
  • Hilfsmittel zur schnellen Entscheidungsfindung (*2)

(*2) Praxisübung: Einsatz von Hilfsmitteln

Die Bestimmung strategischer Produkt- und Marktziele

  • Strategische Marketingplanung für Produktmanager
  • Methoden und Werkzeuge zur Entwicklung einer Produkt- und Marktstrategie
  • Formulierung und Vermittlung von Rodukt- und Marktzielen nach der SMART-Methode (*3)
  • Verbesserung der Zusammenarbeit durch klar vereinbarte Produkt- und Marktziele 

(*3) Praxisübung: Zielformulierung

Umfassendes Marktwissen als Basis für erfolgreiches Produktmanagement

  • Markt- und Potenzialanalyse
  • Methoden der Informationsbeschaffung
  • Aufbau und Dokumentation von Produkt-, Markt- und Wettbewerbsinformationen

Notwendige Techniken zur Analyse und Darstellung von Markt- und Produktinformationen

  • Analyse des Produktlebenszyklus
  • SWOT-Analyse
  • Wettbewerbsanalyse
  • Portfolio-Analyse
  • Kundenzufriedenheitsanalyse

Von der Kundenproblemanalyse zum erfolgreichen Produkt

  • Entwicklung von wettbewerbsfähigen Produkten und Dienstleistungen
  • Erweiterung des Produktangebots durch ertragsstarke Dienstleistungen und Zusatzangebote
  • Einsatz der „Stage Gate“ Methode zur konsequenten Entwicklung und Umsetzung von Innovationen
  • Der richtige Umgang mit Lasten- und Pflichtenheften
  • Definition und Bewertung von Zielmärkten und Zielgruppen
  • Segmentierung des Marktes
  • Zielgruppen identifizieren und Bewertungskriterien definieren (*4)

(*4) Praxisübung: Zielgruppenanalyse

Der Produkt-Marketing-Mix

  • Präzise Formulierung von Produktnutzen und Kundenvorteilen
  • Preis / Leistungs-Analyse und Nutzenvergleiche
  • Nutzen- und Mehrwertargumentation für Werbung und Verkauf (*5)
  • Optimales Briefing der Werbeagentur
  • PR Arbeit für Produktmanager

(*5) Praxisübung: Nutzenanalyse

Die Umsetzung systematisch planen

  • Einsatz von Produkt-Marketing Plänen
  • Die Gestaltung der Markteinführung
  • Zusammenarbeit mit Werbung und Verkaufsförderung
  • Kundennutzen und Kundenvorteile systematisch entwickeln und vermitteln
  • Wie Sie dem Vertrieb das „Verkaufen“ leichter machen

 

Ausblick und Umsetzungstipps